Zeitraum 25.1. - 29.1.2021

Der Fernunterricht wird fortgesetzt.

Anmeldungen für die Notbetreuung bitte bis spätestens Freitag, 22.1.2021, 10:00 Uhr per mail oder telefonisch.

Entdeckertag

Wir informieren Sie über den Beginn des ET und den Termin eines Elternabends zeitig, sobald es verlässliche Informationen zur Öffnung gibt.

 

Zeitraum vom 18.1. bis 22.1.2021:

Der Fernunterricht wird fortgesetzt.

Weiterhin besteht das Angebot einer Notbetreuung. Aufgrund der Vermeidung von Kontakten habe ich aber eine Bitte an Sie. Nehmen Sie bitte die Notbetreuung – zum Schutze sowohl der Kinder als auch der Lehrkräfte - nur in Anspruch, wenn Sie wirklich keine andere Lösung finden.

Sollten Sie die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, melden Sie Ihr Kind bitte bis spätestens Mittwoch, 13.1.2021, per Mail oder telefonisch mit der Angabe der benötigten Tage bei uns an.

Zeitraum vom 25.1. bis 29.1.2021:

Die Präsenzpflicht bleibt aufgehoben. Je nach Infektionsgeschehen werden wir eventuell vom Fernunterricht in den Wechselunterricht übergehen können. Da die Entwicklung über das Infektionsgeschehen noch nicht absehbar ist, werden Sie rechtzeitig – in der Woche vom 18.1. bis 22.1.2021 – Informationen erhalten.

Frohe Weihnachten

 Frohe Weihnachten und alles Gute für das Jahr 2021 wünscht die Schulgemeinschaft der Dr.-Albert-Finck-Schule

 

Wichtige Informationen bis zu den Weihnachtsferien

Termine/Neuigkeiten:
Informationen zur Umsetzung der Beschlüsse zum Shutdown ab 16.12.2020:

Die Schule ist bis 18.12.20 geöffnet. Die Präsenzpflicht ist jedoch aufgehoben. Fernunterricht findet nicht statt.
Vom 4.1.2021 bis 15.1.2021: Fernunterricht                 
Während des Fernunterrichts findet eine Notbetreuung  statt. Anmeldung zur Notbetreuung bis Donnerstag, 17.12.20
Schülerinnen und Schüler auch ab Klassenstufe 1 tragen ab sofort Mund-Nasen-Bedeckung innerhalb der Schule und im Unterricht. Dies gilt auch für die während des Fernunterichts stattfindenden Notbetreuung.
 

Der Entdeckertag wird voraussichtlich erst wieder zum 2. Schulhalbjahr starten. Der Elternabend für die ET wird voraussichtlich im Januar 2021 sein (abhängig von der Pandemie-Entwicklung). 

Noch eine allgemeine Information:

Vor den Ferien darf der Unterricht inzwischen NICHT mehr nach der vierten Stunde enden.
Eine Ausnahme gibt es nur noch für die Tage der Zeugnisausgabe (Halbjahres - und Jahreszeugnis).